Kindertagesstätte Grenzenlos
© Kindertagesstätte Grenzenlos der Gemeinden Veldenz, Burgen und Gornhausen

Leistungen

· Gewaltprävention „Faustlos“ · Gesunde  Ernährung und Bewegung · Kita isst besser (Konsultationseinrichtung in Ernährungsbildungsfragen) · DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder · Kooperation mit der Grundschule „Wir machen Schule“              · Intensives Freispiel · Individuelle Sprachförderung „Mit Kindern im Gespräch“                         · Naturnaherspielplatz · Natur Erfahrungen · Musikalische Früherziehung · Bewegungserziehung · Projektarbeit · Bildung der nachhaltigen Entwicklung · Kulturelle Begegnungen · Wertevermittlung

Unsere Ziele

· Kinder sollen sich zu gesellschaftlichen, lebensbejahenden Menschen entwickeln · Kinder sollen sich als Individuum sehen und jedes einzelne Kind soll individuell gefördert werden · Kinder sollen sich zu selbstbewussten, starken Persönlichkeiten entwickeln · Kinder sollen in ihrer Ganzheitlichkeit gefördert werden · Kinder sollen durch eigenes Handeln und eigene Erfahrungen lernen (SELBSTBILDUNGSPROZESS) · Kinder sollen sich ihres eigenen Lernprozesses bewusst werden · Kinder sollen über ihre Stärken gefördert werden

Was wir wollen

Eine Kindertagesstätte......wo sich die Pädagogik an den Kindern orientiert:  · die die Bildungswege der Kinder wahrnimmt, begleitet und dokumentiert (in Bildungsordner) · die den Kindern hilft sich weiter zu entwickeln und sie in ihrer Ich- Kompetenz stärkt und begleitet · die die Kinder ernst nimmt · die den Kindern vielfältige Möglichkeiten bietet o zum ENTDECKEN, ERFORSCHEN und EXPERIMENTIEREN o zum LAUFEN,  KLETTERN, sich BEWEGEN o zum KREATIVEN, MUSIKALISCHEN und KÜNSTLERICHEN SPIEL ...wo die Öffnungszeiten so gestaltet sind · dass die Bedürfnisse berufstätiger Eltern berücksichtigt werden ...wo Raum ist für Eltern, Großeltern und Freunde der Kindertagesstätte · miteinander zu kommunizieren · einander zu begegnen · soziale Kontakte aufzubauen · sich aktiv an Aktionen zu beteiligen

.

Seit 2016 werden wir durch das Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz gefördert. Als Konsultationskindertagesstätte stehen wir interessierten Personen/ Einrichtungen in Fragen zur gesunden Ernährung/Erziehung zur Verfügung.