Kindertagesstätte Grenzenlos
© Kindertagesstätte Grenzenlos der Gemeinden Veldenz, Burgen und Gornhausen
Förderverein „Grenzenlos“Verein der Freunde und Fördererdes Gemeinschaftskindergartens in Veldenz e.V. Herzlich Willkommen auf unserer Seite.   Der Förderverein der Kindertagesstätte wurde am 15.02.2001 gegründet. Er hat die Aufgaben: · Förderung von Bildung- und Erziehungsaufgaben · Förderung des öffentlichen Ansehens der Kindertagesstätte · Unterstützung und Förderung der kulturellen Veranstaltungen der Kindertagesstätte, wie Feste, Elternabende etc. · Bereitstellung von Mitteln zur Einrichtung der Kindertagesstätte, soweit diese nicht vom öffentlichen Träger erbracht werden können · Förderung der Kontakte zwischen den Kindern und ehemaligen Kindern der Kindertagesstätte und deren Eltern. Außerdem Förderung der Kontakte zwischen Freunden und Förderer der Kindertagesstätte Veldenz · Gemeinnützigkeit   Was hat der Förderverein von 2001 bis heute getan? · Finanzierung von Außenspielgeräten, Außenfahrzeugen · Ausstattung des Bewegungsraum · Kauf eines Grilluntersatzes · Bau einer zweiten Ebene · Zuschuss zum Erwerb der Erstausstattung für Kinder unter 3 Jahren · Erstmaliger Fastnachtsumzug der Kindertagesstätte 2009 · Öffentlichkeitsarbeit durch Aufführungen der Theatergruppe „Grenzenlos“ · Unterstützung des Kindertages der VG Bernkastel-Kues (immer zweiter Sonntag im September) auf dem Forumsplatz und in der Güterhalle · Ausstattung des Bewegungsraum · Kauf eines Pendel Balancierbalken · Kauf eines Bodentrampolin und vieles mehr.
Bundespräsident Christian Wulff im Rahmen der Umfrage "Zukunft durch Bildung - Deutschland will's wissen" 
„Bildung hilft uns, das zu entwickeln, was in uns steckt. Jeder kann etwas, und jeder braucht die Chance, seine Fähigkeiten zu steigern und Anerkennung zu erfahren."
Vorstand Förderverein 2018 (v.l.n.r) Nicole Preckur (Kassenwart) Andrea Ritter Nadine Prange (2 Vorsitzende) Anna Rieb Sabine Bauer Dorothee Werland (Schriftführer) Florian Weißer (1 Vorsitzender)
„Bei Fragen zum Förderverein sprechen Sie mich bitte persönlich an oder schreiben mir eine E-Mail an florianweisser@googlemail.com.“